MARINE-KAMERADEN FLINGERN gegründet 1988
   
  Marine-Kameraden Flingern
  Seemannsgarn (Chronik)
 

 

Aus unserer Chronik:

Im Oktober 1988 wurden die Marine-Kameraden Flingern im damaligen Vereinslokal „Haus Liffers“ auf der Birkenstraße 20 gegründet. An der Gründungsversammlung nahmen aus dem geschäftsführenden Regimentsvorstand Oberst Helmut Kuckelkorn und der 1. Schriftführer Werner Kürten teil. Wir sind damit die jüngste Kompanie im St. Rochus - St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Flingern e.V. von 1868.

Von den Gründungsmitgliedern sind heute noch Helmut Hamacher, Karin Hamacher-Gockeln und Elke Rösler aktive Mitglieder der Kompanie.

Das in den Anfangsjahren eher bedächtige Kompaniegeschehen wurde in den Jahren 1993/1994 und 1995/1996 jäh wachgerüttelt. Die Marine-Kameraden konnten mit Brigitte Klöcker und Karin Hamacher die ersten beiden weiblichen Regimentskönige Flingerns stellen.

Zum 10-jährigen Bestehen wurde dann unter neuer Kompanieführung durchgestartet:  Nach jahrelangen kleinen Königsehrenabenden fand 1998 der 1. große Krönungsball im vollbesetzten Saal des Freizeitzentrums Icklack statt. Es ging also doch und es klappt bis heute! Nie da gewesene Schießwettbewerbe um begehrte Schießschnurauszeichnungen wurden durchgeführt. Weihnachts- und anderen Feiern wurden selbst bewirtschaftet, um Geld zu verdienen. Und zur „Erholung“ haben wir (f)Feste gefeiert bis zum Umfallen.

Irgendwann ging es auch mit den Finanzen aufwärts: Nach zähem Sparen in den Anfangsjahren (es musste ja alles von der Fahne bis zur Königskette neu angeschafft werden) hatten wir es geschafft! Endlich konnten wir uns auch so einen "Luxus" gönnen wie ein Gewehr kaufen, eine schöne neue Königskette und so allerlei andere Dinge.

Unvergessen sind auch unsere leider verstorbenen Senatoren Rosi Rösler und Ernst Gehring, die uns immer wieder Mut machten und mit Rat, Tat und Hilfe zur Seite standen.
 
 
Unsere Bilanz in Sachen "Präsenz im Regiment" kann sich sehen lassen. In nur 26 Jahren stellten wir 4 Regimentskönige,
2 Regimentsjungschützenkönige, 1 Regimentspagenkönig, 2 geschäftsführende Vorstandsmitglieder und 8 Engere Vorstandsmitglieder.  Arbeitsscheu sind wir auch heute nicht. So hat unser 1. Hauptmann Karin Hamacher-Gockeln heute noch den "Nebenjob (oder Hauptjobs)" im Regimentsvorstand als 1. Schriftführerin im 
geschäftsführendenVorstand.

Stolz sind wie auf unsere Jungschützen: 2006 konnte Alexander Klemp die Jungschützenkönigswürde des Regiments Flingern erringen. Beim Schützenfest 2007 schaffte es sein Zwillingsbruder Michael, ihn in diesem Amt abzulösen.
Zum 20-jährigen Bestehen in 2008 feierten wir am 17.05.08 einen Krönungsball der Extraklasse mit sagenhaften 6 !!! Programmpunkten. An diesem Abend überreichten uns die Marine-Kompanie aus Itter sowie unser Königspaar 2008/2009 Gisela und Jürgen Janzen je einen Fahnenwimpel.
 
Im März 2009 mußten wir von unserem Kameraden Toni Weber für immer Abschied nehmen. Beim Krönungsball 2009 ernannten wir unser Gründungsmitglied Helmut Hamacher zum Ehrenmitglied. 
 
Der Kontaktfreudigkeit der Mitglieder sind gute Beziehungen zu vielen Kompanien auch außerhalb Flingerns zu verdanken. Mit der Marine-Kompanie aus Itter pflegen wir bereits seit 1990 eine gute Freundschaft. Im Laufe der Jahre kamen noch andere Kompanien hinzu, zum Beispiel die Marine-Kompanien aus Grafenberg und Friedrichstadt sowie viele andere.

Nach einer Pause von über 20 Jahren können wir 2011 bis 2013 auch wieder einen Kompaniejungschützenkönig krönen. Wir hoffen sehr, daß uns dies bald wieder gelingen wird.

Unser 25. Jubiläumsjahr in 2013 konnten wir d
ank Patrik Apel, der in 2012 Regimentskönig wurde auch als Königskompanie feiern. In 2013 wählte dann der neue Pagenkönig des Regimentes unsere Pagin Saskia Breuer zur Königin. 2014 wurden wir wieder "kleine" Königskompanie, Alida Steinmetz wurde Regiments-Pagenkönigin 2014/15.

 
  Gesamt waren schon 44795 Besucherhier!  
 
Letzte Aktualisierung: 12.02.2017 Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden